Funk-y Musik der Mission Control

3
Kommentare

Was nur wenige wussten: Die ersten Astronauten waren schwarz-weiß im Weltraum.

Wer kennt das nicht. Man schweißt wieder stundenlang am Fortran-Code, den man letzte Samstag mitten in der Nacht programmiert hat, schreibt gleichzeitig zwei Anträge und drei Dissertationen, während man mit den Füßen die Hauskatze krault und nebenan der Presslufthammer den Straßenboden zu einem Mondkrater umbaut.
Kopfhörer auf und die Realität einfach mal durch 80 Dezibel Kartonmodulation verformen.

Doch: Was passt? Welcher Song, welche Musikrichtung? Kastelruther Spatzen? Brunner & Brunner, Hansi Hinterseer oder doch Die Atzen?

Eine Lösung des Problems, ein für alle mal, ist die »Mission Control« des Soma FM. Das ist ein Internetradiostream, bei dem kontinuierlich ambiente Songs laufen. Aber das ist nicht alles: Über diese ruhigen, atmosphärischen Stücke legt »Mission Control« historische Funkverkehre des amerikanischen Raumfahrtprogramms. Das klingt wie in einer abgespacten Kunstinstallation, funktioniert aber erstaunlich gut. Auch im Hintergrund.
Früher™, als das Space-Shuttle-Programm noch aktiv war, gab’s auch mal Live-Funk über den Musiktiteln. Seitdem nur noch Historisches. Eine Liste der gespielten Songs gibt’s auf dem Twitter-Account des Channels.

Mission Control bei Soma FM

Und wenn’s euch gefällt, denkt doch mal drüber nach, für Soma FM zu spenden. Das unkommerzielle Projekt braucht nämlich gerade Kohle.

Kurzlink
Kategorien: Internettiges
Tags: , , , , ,

3 Antworten auf Funk-y Musik der Mission Control

  1. Markus sagt:
    #1

    sehr cooler Stream!
    Aber während die Funksprüche kommen wird die Musik ja immer etwas runtergeregelt, das führt bei mir teilweise zu unangenehmen “pulsen”. Ist das nur hier, oder habt ihr das auch?

  2. Andi sagt:
    #2

    @Markus: Ich habe gestern eine gute halbe Stunde gehört, da ist mir nichts Unangenehmes aufgefallen.

  3. Markus sagt:
    #3

    @Andi: dann probier ich mal die Formate durch, vllt. liegts ja auch daran. Aber auf jedenfall sehr sehr spacy :-)