Experience the Planets – Heiße Planetenbilder

3
Kommentare

Immer, wenn mich meine Freunde nach dem Ursprung der “tollen Hintergründen, die du immer hast” fragen1, gebe ich eine Antwort: artofgregmartin.com
Dort findet sich das Online-Repertoire eines Grafikers, der künstlerische Interpretationen von Motiven mit Planeten und Sonnen und anderem Weltraumkram macht. Und alle sind überaus großartig und wirken sehr realistisch…

Experience the Planets

Als ich dann einem Link von Florain zu »Experience the Planets« folgte und mein weltraumästhetisches Empfinden nach ein paar Minuten des Staunens wieder auf Normalniveau war, da war es sehr amüsant, zu sehen, dass genau dieser Greg Martin hinter dem Projekt steht.

Auf Experience the Planets führt Greg Martin das fort, was er auf seiner Portfolio-Seite angefangen hat. Hier beschränkt er sich allerdings auf Motive unseres Sonnensystems und hat viel Hilfe von anderen Künstlern.
Auch wenn bisher nur wenige Bilder vorhanden sind (die Ideen für mehr sind bereits aufgezeichnet) lohnt sich ein Blick auf alle.
Natürlich kann man sie auch als Hintergrundbild herunterladen.

  1. Gut, das war vor meiner oktoberlich angebrochenen Mac-Zeit – hier gefällt mir das Standardhintergrundbild schon sehr gut. Natürlich hauptsächlich wegen seiner Space-haftigkeit. []
Kurzlink
Kategorien: Internettiges
Tags: , ,

3 Antworten auf Experience the Planets – Heiße Planetenbilder

  1. André sagt:
    #1

    Legendary!

  2. Valentina sagt:
    #2

    echt lässig! Hab jetzt ein neues Hintergrundbild… und genügend Motive um oft zu wechseln *hehe* Danke für den Link!

  3. #3

    Die Musik finde ich echt passend, gibt einem die richtige Stimmung zu den Bildern… Mein Hintergrundbild ist jetzt der Mars :)